Archivierter Artikel vom 17.04.2020, 08:00 Uhr
Plus
Wallmenroth

Mutmacher: Bunte Hoffnungssteine zur Mariengrotte Wallmenroth

Mutmacher und Hoffnungszeichen in Gestalt kreativer Ideen und Projekte sind derzeit ja so ziemlich allerorts willkommen. Das gilt vor allem für Gemeinschaftsaktionen, bei denen, dem Abstandsgebot folgend, jeder für sich nachdenken und gestalten kann. Eine extra pfiffige, wenn auch „steinige“ Idee haben Kinder und Familien aus Wallmenroth in die Tat umgesetzt: Am Waldrand oberhalb des Schladewegs ist ein Teilstück des Wanderwegs in eine Art Hoffnungsweg zur Mariengrotte verwandelt worden.

Von Joachim Weger Lesezeit: 2 Minuten