Archivierter Artikel vom 23.10.2018, 15:30 Uhr
Plus
Malberg

Musikverband ehrt besondere Nachwuchstalente

„Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!“ Mit diesem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begrüßte Michael Bug, Vorsitzender des Kreismusikverbands Altenkirchen, die Gäste im Malberger Bürgerhaus. Am Sonntag wurden dort Nachwuchsmusiker ausgezeichnet, die in den Jahren 2016 bis 2018 mit besonders guten Ergebnissen die Lehrgänge des Kreismusikverbands abgeschlossen hatten.

Lesezeit: 2 Minuten