Archivierter Artikel vom 25.09.2012, 10:16 Uhr
Kreis Altenkirchen

Musikschullehrer erkocht sich Sieg beim „Perfekten Dinner“

Musikschullehrer Sven Hellinghausen aus Altenkirchen (2. von rechts) hat sich bei der Vox-Kochshow „Das perfekte Dinner im Schlafrock“ den Wochensieg der Gruppe Westerwald erkocht.

Gastgeber Sven (37) richtet die Nachspeise an.
Gastgeber Sven (37) richtet die Nachspeise an.
Foto: VOX/Axel Reiter

Kreis Altenkirchen – Musikschullehrer Sven Hellinghausen aus Altenkirchen (2. von rechts) hat sich bei der Vox-Kochshow „Das perfekte Dinner im Schlafrock“ den Wochensieg der Gruppe Westerwald erkocht.

 

 

Sein humoriges Drei-Gänge-Menü – Zweierlei Risotto (Vorspeise), Bunter Rinderwahn(sinn) (Hauptgang) und Rot-weißer Éclair-Eklat (Nachtisch) – wurde von seinen Kontrahenten mit 37 Punkten bewertet. Damit lag Hellinghausen vor Elvis-Imitator Jonny Winters aus Kircheib (32 Punkte, Mitte), Holzhausverkäuferin Ramona aus Alsdorf (27, rechts), Hobbyjägerin Alexandra aus Ehlscheid (33, 2. von links) und Chemiestudent Leon aus Streithausen (33). Fünf Tage lang hatte je einer aus der Gruppe die anderen bei sich zu Hause bekocht und zudem einen Schlafgast aufgenommen. Bewertet wurden neben dem Menü auch die Qualitäten als Gastgeber. Wer sich die Westerwald-Auflage der Show ansehen möchte, kann dies unter www.voxnow.de/das-perfekte-dinner/ gruppe-westerwald ansehen. Sonja Roos