Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 16:27 Uhr
Plus
Herdorf

Musiker geben Konzert: Bollnbacher weiten Herzen der Zuhörer

Jan-Niklas Mauden ist mit neun Jahren der Jüngste im großen Blasorchester des Bollnbacher Musikvereins Herdorf. Er spielt Trompete. Walter Pläcking ist mit 84 Jahren der älteste der 45 Musiker und bläst Tuba. So weit, wie die Altersspanne bei den „Bollmichs“ ist, so weit machten sie am Freitagabend die Herzen der 350 Besucher ihres schon traditionellen Adventskonzertes in der St.-Aloisius-Kirche. Das Große Orchester unter versierter Leitung von Vizedirigent Marcus Rink bot den Gästen auch diesmal ein besinnliches Programm.

Lesezeit: 3 Minuten