Archivierter Artikel vom 19.10.2011, 17:03 Uhr
Plus
Mudersbach

Mudersbacher sauer: Bahnlärm raubt die Nachtruhe

Zahlreiche Mudersbacher Bürger sind sauer auf die Bahn. Als extrem störend, belästigend und sogar gesundheitsschädlich empfinden sie Lärm, der von einem bahneigenen Lagerplatz neben den Bahngleisen im Bereich Haltepunkt Brachbach ausgeht. Bürger der Mudersbacher Bahnhofstraße, Rainstraße, Bogenstraße, Poststraße und des Mühlenwegs fühlen sich sprichwörtlich um den Schlaf gebracht. Seit Dienstagabend gehen einige von Haus zu Haus und sammeln Unterschriften, die einem Brief an Landrat Michael Lieber beigefügt werden. Lieber wird um Unterstützung gebeten, um Lärmminderungen zu erreichen. Die Bürger wollen wieder ruhiger schlafen.

Lesezeit: 3 Minuten