Plus
Mudersbach

Mudersbach: Wählergruppe Stötzel sieht Haushalt 2021 in Gefahr

Von Peter Seel
Symbolfoto: dpa​
Symbol Foto: dpa​

Die Kommunalaufsicht in Altenkirchen sieht beim Mudersbacher Etat für das laufende Jahr erhebliche Haushaltsverstöße: Das hebt die Wählergruppe Stötzel in einer Pressemitteilung hervor und beantragt dazu eine Aussprache im Ortsgemeinderat im April.

Lesezeit: 1 Minute
Mit zwei Monaten habe sich die Behörde „außergewöhnlich lange Zeit für die Prüfung des Haushaltsplans“ gelassen. Das Ergebnis sei als „Resultat einer seit Jahren von CDU und SPD gleichermaßen auf Pump finanzierten Haushaltspolitik niederschmetternd, jedoch logische Konsequenz, wenn finanzielle Realitäten und die sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeiten für eine mittelfristige Haushaltskonsolidierung ...