Archivierter Artikel vom 16.08.2010, 17:58 Uhr
Plus
Betzdorf

MTD-Manager lassen Staatssekretär Hintze bei Wolf-Garten warten

War es Arroganz der Macht, nur ein Missverständnis oder ist es die Art der Manager von MTD wie sie mit Beschäftigten von Wolf-Garten und Politikern umgehen? Am Montag ließen sie Staatssekretär Peter Hintze (CDU), MdB Erwin Rüddel (CDU), Landrat Michael Lieber, Betzdorfs Bürgermeister Bernd Brato, Gewerkschaftsvertreter und Betriebsräte sitzen und längere Zeit warten. Die MTD-Manager saßen stattdessen, so wurde vor Ort erzählt, beim Mittagessen im Breidenbacher Hof.

Lesezeit: 2 Minuten