Archivierter Artikel vom 17.07.2011, 18:15 Uhr
Plus
Altenkirchen

Mord Altenkirchen Altenheim Selbstmord

Ein Rentner hat in einem Altenkirchener Altenheim seine Frau und sich selbst erschossen. Der 80-Jährige war ersten Ermittlungen zufolge am Sonntagmittag gegen 13 Uhr im Eingangsbereich des Hauses in Altenkirchen erschienen. Dort hatte er zur Waffe gegriffen und seine 78-jährige Frau getötet.