Archivierter Artikel vom 29.05.2011, 18:13 Uhr
Willroth

Mit Trick Auto geklaut

Dumm gelaufen: Die eine Frau wollte ihr schwarzes Mazda MX5-Cabrio mit Stoffverdeck verkaufen, die andere zeigte großes Interesse an dem inserierten Sportwagen.

Willroth – Dumm gelaufen: Die eine Frau wollte ihr schwarzes Mazda MX5-Cabrio mit Stoffverdeck verkaufen, die andere zeigte großes Interesse an dem inserierten Sportwagen.

Also trafen sich die Autobesitzerin aus dem Kreis Altenkirchen und die andere Frau gestern gegen Mittag bei McDonalds in Willroth. Dort startete die angeblich schwangere, 40-jährige Kaufinteressentin zur Probefahrt – mit der Besitzerin auf dem Beifahrersitz. In Straßenhaus wurde diese, so die Polizei, mit einem Vorwand aus dem Auto gebeten. Und die Fahrerin brauste davon. Das sportliche Fahrzeug hat ein AK-Kennzeichen und einen Gepäckträger auf dem Kofferraum. Hinweise an die Polzei Straßenhaus, Tel. 02634/9520.