Mit Pkw Böschung hinab: Junge Frau schwer verletzt

SchwereVerletzungen erlitt eine 21-Jährige am Montag gegen 17.50 Uhr bei einem Unfall auf der Straße zwischen Elben und Steinebach.

Anzeige

SchwereVerletzungen erlitt eine 21-Jährige am Montag gegen 17.50 Uhr bei einem Unfall auf der Straße zwischen Elben und Steinebach.

Die junge Frau befuhr die Kreisstraße 119 aus Steinebach kommend in Richtung Elben. Im Verlauf einer scharfen Linkskurve, so die Polizei, kam der Pkw infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der feuchten Fahrbahnoberfläche nach links ab, stürzte eine steile Böschung hinunter, überschlug sich und kam schließlich auf einem Wiesengelände auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. Die Feuerwehr Steinebach half bei der Bergung.