Archivierter Artikel vom 05.10.2016, 14:11 Uhr
Plus
Kirchen

Mit Notfallordner alles griffbereit

Mit dem Notfallausweis hatte der Kirchener Seniorenbeirat vor einiger Zeit ein wichtiges Papier vorgestellt. Nun wurde ein neues Projekt abgeschlossen. Mit einem Notfallordner im A4-Format kann man alle wichtigen Angelegenheiten regeln und griffbereit haben. Sollte einmal etwas passieren, so finden Angehörige darin alles Wichtige über Krankheiten des Betroffenen, Versicherungsnummern, Bankkonten, wichtige Telefonnummern, Verträge zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, und auch ein Notfallausweis mit den allerwichtigsten Infos liegt darin bereit.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 2 Minuten