Archivierter Artikel vom 08.04.2022, 10:24 Uhr
Betzdorf

Mit Auto überschlagen: 18-Jähriger wird bei Unfall bei Dauersberg schwer verletzt

Auf der K107 bei Dauersberg ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Der Wagen des 18-Jährigen nach dem Unfall auf der K107 bei Dauersberg.
Der Wagen des 18-Jährigen nach dem Unfall auf der K107 bei Dauersberg.
Foto: Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)

Wie die Polizei Betzdorf erst jetzt mitteilt, befuhr ein 18-jähriger Autofahrer gegen 7.15 Uhr die Kreisstraße aus Dauersberg kommend Richtung L 288, als der junge Fahranfänger im Bereich einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Er kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in einem angrenzenden Gebüsch zum Stillstand. Der Fahrer wurde schwerverletzt aus dem total beschädigten Wagen geborgen und ins Krankenhaus gebracht.