Archivierter Artikel vom 03.07.2021, 21:00 Uhr
Plus
Altenkirchen

Meisterschaften in Altenkirchen: Senioren messen sich im Schach

Es ist die erste Schachmeisterschaft seit der Corona-Pandemie und sie findet in Altenkirchen statt. Ein Umstand, den die Kreisstadt den rührigen Mitgliedern des Schachkreises zu verdanken hat. Rund 50 Teilnehmer weilen nun im Kreis, nutzen die Infrastruktur, übernachten hier und haben am Ende hoffentlich viel Gutes über den Westerwald zu berichten.

Von Sonja Roos Lesezeit: 1 Minuten