Archivierter Artikel vom 20.11.2017, 18:59 Uhr
Plus
Betzdorf/Gebhardshain

Martin-Luther-Grundschule: Fördergelder beantragt, Standort bleibt offen

Die Diskussionen um den Standort der Martin-Luther-Grundschule sind verschoben. Doch Fördergelder zur Sanierung sind beantragt. Denn da will der Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain sich keine Gelder entgehen lassen. Immerhin gibt es da einen Investitionstopf, der 90 Prozent der Kosten trägt. Dieser einstimmige Beschluss wurde im Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain gefasst – nur knapp 15 Minuten dauerte die Sitzung. Mit der Sitzungsvorlage werde den Ratsmitgliedern „eine Brücke gebaut“, wie Bürgermeister Bernd Brato betonte.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 3 Minuten