Archivierter Artikel vom 13.01.2013, 15:44 Uhr
Plus
Oberlahr

Mann blutete stark im Brustbereich

Mit einer rund acht Zentimeter langen und drei Zentimeter breiten, stark blutenden Wunde oberhalb der linken Brust haben Passanten in Oberlahr am Sonntagmorgen einen 24-Jährigen angetroffen. Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus konnten kaum den Sachverhalt klären, weil der Verletzte stark alkoholisiert war.