Archivierter Artikel vom 21.08.2020, 19:41 Uhr
Emmerzhausen

Logistikzentrum oder Denkmalschutz? Stegskopf-Treffen bringt vage Annäherung

Logistikzentrum oder Denkmalschutz? Die Zukunft des ehemaligen Lagers Stegskopf – das ist längst eine schier unendliche Geschichte. Durch die Corona-Krise hat diese eine weitere unfreiwillige Verlängerung erfahren. Wie berichtet, konnte der eigentlich für Ende März geplante Termin mit den Denkmalschutzbehörden wegen der Pandemie nicht stattfinden – gestern nun hat man einen neuen Anlauf genommen, den gordischen Knoten zu zerschlagen.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net