Archivierter Artikel vom 30.10.2019, 16:00 Uhr
Plus
Betzdorf

Liedermacher in Betzdorf: Nasenhaartrimmer und Polonaise

Das Projekt des katholischen Dekanats Betzdorf, der Lebensberatung und des Caritasverbands mit dem Titel „Nah dran – an Himmel und Erde“ verfolgt unter anderem die Idee „Schätze heben statt Talente vergraben“. In diesem Sinne finden in den Räumlichkeiten, die zentral in der Betzdorfer Fußgängerzone gegenüber dem Bahnhof liegen, verschiedene Veranstaltungen statt. Für das zweite „Living Room“-Konzert hatte Pastoralreferent Christian Ferdinand den Liedermacher Pascal Gentner eingeladen.

Regina Müller Lesezeit: 1 Minuten