Archivierter Artikel vom 17.11.2016, 17:25 Uhr
Plus
Wehbach

Letzter Blick aufs Freibad Wehbach: Investor planiert Gelände

Seit gestern ist das Freibad Wehbach aus dem Stadtbild von Kirchen verschwunden. In den vergangenen Tagen rissen die Baggerschaufeln die früheren Umkleidekabinen ein, bevor dann gestern auch das Schwimmbecken samt der blauen Rutsche planiert wurde. Der Investor, der das Gelände der Stadt Kirchen abgekauft hat (die RZ berichtete), erschließt den Bereich und macht ihn baureif für seine Pläne, hier ein innerörtliches Gewerbegebiet zu begründen.

Lesezeit: 2 Minuten