Archivierter Artikel vom 30.07.2020, 20:00 Uhr
Plus
Altenkirchen

Langjähriger Werkleiter geht in den Ruhestand: Jürgen Kolb prägte Gesicht Altenkirchens mit

Jürgen Kolb aus Fluterschen, Fachbereichsleiter Kommunale Betriebe der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld und zuvor viele Jahre Werkleiter der früheren VG Altenkirchen, geht zum 1. August in den wohlverdienten Ruhestand. Während einer Sitzung des Werkausschusses der VG Altenkirchen-Flammersfeld wurde Jürgen Kolb, der seine 45-jährige berufliche Laufbahn in der ehemaligen Verbandsgemeinde Altenkirchen am 1. August 1975 mit seiner Ausbildung zum Verwaltungsangestellten begann, von Bürgermeister Fred Jüngerich, von den Ausschussmitgliedern sowie zahlreichen Wegbegleitern im Altenkirchener Rathaus verabschiedet.

Von Heinz-Günter Augst Lesezeit: 2 Minuten