Archivierter Artikel vom 10.07.2016, 12:27 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Landestrend zeigt sich auch in Altenkirchen: Immer mehr Geburten per Kaiserschnitt

Immer mehr Kinder kommen im Kreis Altenkirchen per Kaiserschnitt zur Welt. Das bestätigt auch das DRK-Krankenhaus in Kirchen; dort wurden im vergangenen Jahr 969 Kinder geboren, davon erblickten 271, also 28 Prozent, mittels Kaiserschnitt das Licht der Welt. In diesem Jahr sind es bereits 29 Prozent. Die zunehmende Kaiserschnittrate entspricht einem landesweiten Trend.

Lesezeit: 3 Minuten