Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 09:29 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Land: Realschulen im AK-Kreis bleiben erhalten

Nach Ansicht von Schulentwicklungsplaner Wolf Krämer-Mandeau ist im sogenannten Oberkreis auf Dauer eine der bestehenden Realschulen plus entbehrlich. Grund sind die rückläufigen Schülerzahlen. Wie Kreisbeigeordneter Konrad Schwan allerdings in der Sitzung des Schulträgerausschusses am Montagabend mitteilte, wird an den vier Standorten im Oberkreis dennoch nicht gerüttelt. Das habe ein Gespräch mit Vertretern des Landes ergeben. „Das Land hält an den vier Realschulen plus fest“, stellte Schwan fest.

Lesezeit: 2 Minuten