Archivierter Artikel vom 27.08.2020, 05:52 Uhr
Kreis Altenkirchen

Land bestätigt: Windkraft im Naturerbe tabu

Bekommt das Thema Windkraft auf dem Stegskopf nach jahrelanger Flaute noch einmal Aufwind – oder bleibt es lediglich ein kurzes, laues Sommerlüftchen? Zuletzt hatten die Kreis-SPD wie auch Landrat Peter Enders (CDU) im RZ-Interview die Diskussion neu entfacht und dabei die Notwendigkeit betont, dass auch das AK-Land (s)einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Energiewende leisten müsse. Jetzt hat auch der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach das Thema wieder aufgegriffen.

Daniel Weber Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net