Archivierter Artikel vom 11.12.2021, 06:11 Uhr
Plus
Eitorf/Kreis Altenkirchen

Kurzarbeit, Werksschließung: Böllerverbot trifft Weco-Beschäftigte hart

Anfang Dezember haben Bund und Länder das Verkaufsverbot von Silvesterfeuerwerk beschlossen. Aufgrund der Corona-Pandemie soll es im zweiten Jahr in Folge kein Lichterspektakel zur Jahreswende geben. In Eitorf sind laut einer Pressemitteilung der Pyrotechnischen Fabrik Weco 350 Mitarbeiter in Schockstarre.

Von Beate Christ Lesezeit: 2 Minuten
+ 1491 weitere Artikel zum Thema