Archivierter Artikel vom 16.07.2021, 14:23 Uhr
Plus
Herdorf

Kritik an Herdorfer Neubaugebiet: Verstoßen Mühlwiesen-Baupläne gegen Verordnung?

Das Herdorfer Neubaugebiet Mühlwiesen an der Heller stößt bei der Kreisgruppe des BUND auf heftige Kritik. Bei einem Ortstermin gestern machten Friedrich Klein und Wolfgang Stock deutlich, dass hier nach ihrer Ansicht womöglich gegen geltendes Recht verstoßen worden sei. Sie meinen, dass eine Verordnung von 2018, die sich auf die Asdorf bezieht, auch für die Hellertalaue gelte. Doch bei der Unteren Naturschutzbehörde bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen habe deren Leiterin Elena Schäfer nicht einmal von besagtem Neubaugebiet in der Bachaue gewusst, so Stock.

Von Peter Seel Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema