Archivierter Artikel vom 08.04.2011, 10:15 Uhr
Betzdorf

Kripo Betzdorf sucht dringend Telefonanrufer

Dringend Kontakt aufnehmen will die Kripo Betzdorf zu einem anonymen Telefonanrufer. Der Anrufer gab einen Hinweis, doch das Telefongespräch wurde dann unterbrochen.

Betzdorf – Dringend Kontakt aufnehmen will die Kripo Betzdorf zu einem anonymen Telefonanrufer. Der Anrufer gab einen Hinweis, doch das Telefongespräch wurde dann unterbrochen.

Am Mittwoch, 6. April, gegen 14 Uhr, meldete sich bei der Polizei in Betzdorf ein bisher unbekannter Mann und gab einen Hinweis auf eine Straftat im Innenstadtbereich von Betzdorf.  Da das Gespräch unterbrochen wurde, wird der Anrufer dringend gebeten, sich erneut vertrauensvoll an das zuständige Fachkommissariat der  Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon 02741/926-211 oder 02741/926-205  zu wenden.  Der Zeuge kann auch eine Mitteilung auf dem eigens geschalteten Anrufbeantworter bei der Kriminalinspektion Betzdorf hinterlassen:Tel. 02741 926-212.Weitere Details zu dem Anruf gibt die Kripo nicht bekannt.