Plus
Kreis Altenkirchen

Kreis-SPD hat neuen Vorsitzenden: Matthias Gibhardt folgt auf Andreas Hundhausen

Vor zehn Jahren trat ein Polit-Jungspund an die Spitze der SPD des Kreises Altenkirchen: Der damals 26-jährige Andreas Hundhausen. Der Kirchener führte die AK-Genossen zielsicher in eine erfolgreiche Zukunft. Heute ist er Bürgermeister sowohl der Stadt als auch der Verbandsgemeinde Kirchen und hat damit vollauf zu tun. Bei der SPD-Kreiskonferenz gestern Abend im Alsdorfer Haus Hellertal übergab er den Vorsitz an den Altenkirchener Stadtchef Matthias Gibhardt. Der 43-Jährige wurde von 26 der 27 Stimmberechtigten gewählt. Neu im Amt sind als seine Stellvertreter Jan Hellinghausen (26; Ortsverein Betzdorf-Gebhardshain) und Carmen Kreuzer (42; Kirchen) sowie als Geschäftsführer der 22-jährige Industriekaufmann Philip Schimkat aus Hamm (Vorgänger: Jan Hellinghausen).

Von Peter Seel Lesezeit: 3 Minuten