Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 12:00 Uhr
Plus
Horhausen

Kreisausschuss vergibt Aufträge: Erweiterung der IGS Horhausen kann nun starten

„Wir wollen jetzt endlich loslegen.“ Der Erste Kreisbeigeordnete Tobias Gerhardus brachte es nach einer langjährigen Planung in der Kreisausschusssitzung auf einen kurzen Nenner. Die Erweiterung der Integrierten Gesamtschule (IGS) Horhausen inklusive des Baus einer Sporthalle soll nun Realität werden. Damit im April die Bauarbeiten beginnen können, hat das Gremium jetzt einstimmig die ersten drei Aufträge vergeben.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 2 Minuten