Plus
Wissen

Konzert im Kulturwerk: Eine Urlaubsreise mit Musik und Literatur

Von Gaby Wertebach
l1630988
Unter dem Motto „Sterne des Südens“ beeindruckte der Geheime Küchenchor mit solistischen Einlagen unter der temperamentvollen Leitung von Klaus Schumacher und gemeinsam mit dem Orchester Il dolci Italiani. Maria Bastian-Erll servierte dazu literarische Häppchen. Foto: Gaby Wertebach

Ein Chor, der manch einen Scherz mitmacht, ein gut aufgelegtes Orchester und eine Literaturkennerin, die zu dieser musikalischen Reise den passenden Lesestoff parat hatte. Das waren die Komponenten eines besonderen Abends im Kulturwerk Wissen.

Lesezeit: 3 Minuten
„Ach, wie war das schön“, so seufzte manch einer der Besucher am Donnerstagabend im ausverkauften Kulturwerk in Wissen, wo im Rahmen der 23. Westerwälder Literaturtage unter dem Motto „Sterne des Südens“ der Geheime Küchenchor mit beeindruckenden solistischen Einlagen von Helmuth Feilke, Nadine Altmann, Klaudia und Kurzi, Stefan Hannen, Elisabeth Rausch ...