Archivierter Artikel vom 08.04.2020, 10:48 Uhr
Kreis Altenkirchen

Kontaktverbot im Kreis Altenkirchen: Polizei und Ordnungsämter zeigen Präsenz auf den Straßen – bei Verstößen sogar Freiheitsstrafen möglich

Auch im AK-Land achten Polizei und Ordnungsämter darauf, dass die Kontaktbeschränkungen eingehalten werden. Die RZ hat bei der Altenkirchener Polizei, der Polizei Koblenz, der Staatsanwaltschaft Koblenz und dem Ordnungsamt des Kreises Altenkirchen nachgefragt, wie die Kontrollmaßnahmen im Detail aussehen.

Johannes Mario Löhr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net