Plus
Scheuerfeld

Klimabäume gepflanzt: Ein Zeichen für mehr Umweltbewusstsein

Die Firma Westenergie und die Ortsgemeinde Scheuerfeld haben für klimaresistente Bäume in der Region gesorgt. Die Pflanzung ist Teil der Aktion „1000 Klimabäume für unsere Kommunen“, die sich über das gesamte Versorgungsgebiet der Westenergie in den drei Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen erstreckt.

Lesezeit: 1 Minute
Die verwendeten Amberbäume gelten nach derzeitigem Forschungsstand als besonders stressresistent und sind damit künftigen klimatischen Veränderungen gewachsen. Harald Dohm, Ortsbürgermeister von Scheuerfeld: „Für uns war schnell klar, dass wir uns an der Aktion von Westenergie beteiligen möchten. Damit setzen wir ein sichtbares Zeichen für mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit in unserer Region. ...