Archivierter Artikel vom 15.06.2017, 14:21 Uhr
Plus
Ziegenhain

Klein aber fein: Ziegenhain im Kreis Altenkirchen schwört auf seine Dorfgemeinschaft

Mit einer Fläche von 65 Hektar ist Ziegenhain nicht nur eine der kleinsten Gemeinden im Kreis Altenkirchen, sondern sogar in ganz Deutschland. Das strich Ortsbürgermeisterin Ute Müller im Gespräch mit unserer Zeitung heraus. Das Dorf in der Verbandsgemeinde Flammersfeld, in dem 67 männliche und 84 weibliche Einwohner beheimatet sind, liegt auf einer Anhöhe zwischen den Orten Orfgen, Giershausen und Mehren.

Lesezeit: 2 Minuten