Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 14:00 Uhr
Plus
Wallmenroth

Klärschlammanlage Muhlau: Wallmenroth will wachsamer Gast am Zaun bleiben

Auch wenn der Wallmenrother Rat per Videokonferenz tagte, so gab es doch einige Punkte abzuarbeiten. Das reichte von der geplanten Klärschlammverwertungsanlage im Bereich der Muhlau, über Kosten für die Bordsteinabsenkung bis hin zur barrierefreien Homepage.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 2 Minuten