Archivierter Artikel vom 21.02.2021, 12:00 Uhr
Plus
Altenkirchen

Kitas Altenkirchen und Hamm arbeiten zusammen: Kontakt zu Kindern und Familien bleibt

„Achtung, Lockdown ab Mittwoch, 16.12.2020! Bitte betreuen Sie Ihre Kinder zu Hause!“ Der großformatige Hinweis im Foyer der katholischen Kita St. Jakobus in Altenkirchen macht unmissverständlich klar, wie sehr sich die Lage in der Einrichtung verändert hat. Eine schwere Situation für das Team rund um Leiterin Brigitte Müller, das aktuell nur einen Notbetrieb aufrechterhalten darf.

Von Julia Hilgeroth-Buchner Lesezeit: 2 Minuten