Archivierter Artikel vom 07.09.2011, 20:00 Uhr
Plus
Kirchen

Kirchener Heimattag am Museum lockt mit Lokfahrt

Kinderlachen vor dem Heimatmuseum in Kirchen. Die Mädchen und Jungen der benachbarten katholischen Kindertagesstätte St. Nikolaus schauten jetzt vorbei. Begleitet wurden sie von Leiterin Julia Bauer und Erzieherin Simone Fuchs. Die kleinen Besucher bevölkerten sofort den Wagen der Jung-Diesellokomotive. Der Zug wird beim Heimattag am Museum eine Rolle spielen, und zwar am Sonntag, 11. September, ab 15 Uhr. Dann sind Kinder eingeladen, einzusteigen und mitzufahren.

Lesezeit: 2 Minuten