Kreis Altenkirchen

Keyless-Diebstähle im Westerwald: Trio steht nun vor Gericht

Auftakt im Prozess gegen ein mutmaßliches Autoknackertrio vor dem Amtsgericht in Betzdorf. Die drei Männer – ein Deutscher mit russischen Wurzeln und zwei Ukrainer – waren offenbar Teil einer großen Autodiebesbande, die in diesem Jahr immer wieder im AK-Land sowie in den Nachbarkreisen teure Wagen mit Schlüssellos-Technik („Keyless Go“), insbesondere BMWs geknackt, gestohlen und wahrscheinlich irgendwo verkauft hatten (die RZ berichtete).

Peter Seel Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net