Plus
Wissen

Karnevalsgesellschaft Wissen stürmt das Rathaus: Machtwechsel im Zeichen des Dreigestirns

Wie man die Last eines öffentlichen Amtes eindrucksvoll auf mehrere Schultern verteilt, das demonstrierte jetzt die Wissener Karnevalsgesellschaft. Mit der traditionellen Rathausstürmung an Schwerdonnerstag hat das Dreigestirn im närrischen Sinne die Regentschaft übernommen.

Lesezeit: 3 Minuten
Mit großem rot-weißen Tross und begleitet von den Klängen des Spielmannszuges „Alte Kameraden Niederhövels“ schritten Prinz Thomas I., Bauer Ralf und Jungfrau Michaela entschlossen ihrer Aufgabe entgegen. Ohne erkennbare Gegenwehr entrissen sie Bürgermeister Berno Neuhoff den symbolischen Schlüssel – als Sinnbild für den bis Aschermittwoch andauernden Wechsel an der Verwaltungsspitze. Mieses Wetter ...