Horhausen

Kamelleregen löst Schneeschauer in Horhausen ab

Wirkte der Rosenmontag zu Beginn mit Schnee- und Graupelschauern noch etwas ungemütlich, so änderte sich das schlagartig, als es hieß: „Der Zoch kütt“. Die Schauer wichen dem Kamelleregen, den rund 450 aktive Zugteilnehmer auf die vielen Zuschauer, die sich entlang des Weges in Horhausen aufgestellt hatten, niedergehen ließen.

Beate Christ Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net