Archivierter Artikel vom 11.10.2011, 17:40 Uhr
Plus
Wissen

Junger Wissener war zu Gast beim Bundespräsidenten

Michael Leyendecker aus Wissen ist ein viel beschäftigter junger Mann. Als Bundesjugendleiter der DJK hat der 24-jährige Student seit 2010 schon zahlreiche wichtige Termine in der gesamten Republik absolviert. Als Dank für sein großes, ehrenamtliches Engagement erhielt er jetzt sogar eine Einladung vom Bundespräsidenten. Gemeinsam mit 150 weiteren jungen Menschen verschiedener Verbände wurde Leyendecker von Christian Wulff persönlich in dessen Amtssitz Schloss Bellevue in Berlin empfangen. „Das war ein beeindruckendes Erlebnis“, wie der Wissener im Gespräch mit der RZ berichtet.

Lesezeit: 2 Minuten