Archivierter Artikel vom 28.06.2015, 13:11 Uhr
Weitefeld/Elkenroth

Jogger von Pkw erfasst: Mann (51) schwer verletzt

Ein 51-jähriger Mann ist am Samstag auf der L 286 zwischen Weitefeld und Elkenroth von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Ein 51-jähriger Mann ist am Samstag auf der L 286 zwischen Weitefeld und Elkenroth von einem Auto angefahren worden.
Ein 51-jähriger Mann ist am Samstag auf der L 286 zwischen Weitefeld und Elkenroth von einem Auto angefahren worden.
Foto: dpa

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei Betzdorf gegen 12.50 Uhr: Der 51-jährige Jogger wollte in Höhe des beschrankten Bahnübergangs die Fahrbahn überqueren. Dabei übersah er offenbar ein aus Richtung Weitefeld herannahendes Auto. Der 24-Jährige am Steuer des Pkw konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bis zum Stehen abbremsen. Der Jogger wurde von dem Auto erfasst und durch die Wucht des Aufpralls nach vorn auf die Fahrbahn geschleudert. Nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der 51-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. daw