Archivierter Artikel vom 22.10.2014, 20:42 Uhr
Plus

Jagdaufseher schlägt Alarm: Motocrossfahrer fährt gezielt Wild platt

Betzdorf/Friedewald – Gibt es Menschen mit dem kranken Freizeitvergnügen, mit Motocrossmaschinen im Wald auf Wild loszufahren, hinterherzujagen und es gezielt zu überfahren? Ein Jagdaufseher im Westerwald äußert den ungeheuerlichen Verdacht. Überzeugt ist er, seit er an der Stelle war, an der ein Reh grausam getötet wurde.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema