Plus
Altenkirchen

Innenstadt soll wieder mit Leben gefüllt werden: Altenkirchen plant verkaufsoffene Sonntage

Die Innenstadt nach zwei Corona-Jahren endlich wieder mit Leben füllen – dieses Motiv zog sich in der jüngsten Sitzung des Altenkirchener Hauptausschusses wie ein roter Faden durch mehrere Beschlüsse. So hat sich das Gremium – vorbehaltlich der endgültigen Entscheidung am 22. März im Stadtrat – einstimmig dafür ausgesprochen, dass es 2022 wieder vier verkaufsoffene Sonntage in der Kreisstadt geben soll.

Von Michael Fenstermacher
Lesezeit: 2 Minuten
Festgelegt wurden die Sonderöffnungszeiten zum Stadtfest am 8. Mai (Festbeginn am Samstag, 7. Mai) sowie zu drei Veranstaltungen des Aktionskreises Altenkirchen. Am Wochenende 3. und 4. September soll es eine Neuauflage des Street Food Festivals geben, am 15. und 16. Oktober die Herbstfashion und am 26. und 27. November schließlich ...