Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 18:00 Uhr
Plus
Steinebach

In Steinebach treffen sich die Motorradfahrer am 1. Mai

Wie jedes Jahr beginnt das Westerwaldmuseum für Motorrad und Technik in Steinebach am 1. Mai seine neue Saison. Auch 2018 wieder soll der Auftakt in die Frischluftsaison kraftvoll, urig und gesellig erfolgen, wobei Spaß und Freude am „rostigen“ Hobby am Dienstag einen hohen Stellenwert haben. „Mit urigem Knattern, Zischen und Qualmen wollen wir froh in die Saison starten“, freuen sich die Museumsleute Gerhard und Agnes Weller.

Von Joachim Weger Lesezeit: 1 Minuten