Archivierter Artikel vom 08.02.2022, 20:33 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Impfpflicht kommt: Droht Kliniken in der Region nun ein größerer Personalausfall?

Die Impfpflicht für Klinik- und Pflegepersonal ist längst beschlossene Sache. Doch je näher sie rückt, desto mehr Befürchtungen gibt es. Denn wenige Wochen vor ihrem geplanten Inkrafttreten zum 16. März sind auch an hiesigen Krankenhäusern etliche Mitarbeiter noch ungeimpft. Nicht wenige von ihnen sorgen sich nun um ihren Job – auf der anderen Seite steht die bange Frage: Könnte das Gesundheitswesen in der Region einen größeren personellen Ausfall überhaupt verkraften?

Von Daniel Weber und Peter Seel Lesezeit: 5 Minuten
+ 1497 weitere Artikel zum Thema