Archivierter Artikel vom 08.06.2010, 17:08 Uhr

Immer mehr Väter in Elternzeit

Kreis Altenkirchen – Immer mehr Väter im Kreis Altenkirchen beantragen Elterngeld. Das belegen die jüngsten Zahlen der Kreisverwaltung.

Kreis Altenkirchen – Immer mehr Väter im Kreis Altenkirchen beantragen Elterngeld. Das belegen die jüngsten Zahlen der Kreisverwaltung.

Unter den 1026 Antragstellern im Jahr 2009 waren 110 Männer, die sich zur Kinderbetreuung eine berufliche Auszeit genommen haben (Anteil von rund 10,7 Prozent). In diesem Jahr (Stichtag: 31. Mai 2010) haben bislang 62 Väter (und 388 Frauen) einen Antrag auf Elternzeit eingereicht, was einem Männeranteil von rund 13,8 Prozent entspricht. „Der Trend seit Einführung des Elterngeldes ist ganz eindeutig: Jedes Jahr werden es ein paar Väter mehr“, berichtet Kreissprecher Joachim Brenner.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.