Archivierter Artikel vom 21.05.2021, 08:51 Uhr
Niederfischbach

Im Betreuten Wohnen Senioren bestohlen: Polizei fahndet nach Dieben

Die Betzdorfer Kriminalpolizei fahndet nach zwei Trickdieben, die im betreuten Wohnen des Hauses Mutter Teresa in Niederfischbach Senioren bestohlen haben sollen.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Gestern gegen 11.25 Uhr sowie am Sonntag gegen 17 Uhr gab sich eine Frau als Mitarbeiterin eines Pflegedienstes aus und gelangte auf diese Weise in Wohnungen. Während sie mit den Senioren Übungen machte, entwendete ihr männlicher Komplize offenbar gezielt Wertgegenstände.

Die Frau ist circa 30 Jahre alt, hat ein asiatisches Erscheinungsbild, sie ist klein und zierlich, war dunkel gekleidet und sprach gebrochenes Deutsch. Der etwa 35 Jahre alte Mann hat ein europäisches Erscheinungsbild, ist korpulent und trug hellere Kleidung.

Hinweise an die Kripo in Betzdorf unter Tel. 02741/9260