Archivierter Artikel vom 28.05.2022, 06:45 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Hohe Erwartungen: Was Bus- und Bahnunternehmen im Westerwald vom 9-Euro-Ticket halten

Für 9 Euro einen ganzen Monat lang Bus und Bahn im Nahverkehr fahren, das ist ab dem 1. Juni für die Sommermonate Juni, Juli und August möglich. Das Ticket soll die Menschen entlasten, vor allem im Hinblick auf die gestiegenen Benzinkosten, zudem soll es Anreize schaffen, wieder vermehrt den ÖPNV zu nutzen. Doch wie sieht das Angebot für den Kreis Altenkirchen aus? Die RZ sprach mit der Westerwaldbus und der Kreisverwaltung darüber, wie das neue Angebot hier gesehen und vor Ort umgesetzt wird.

Von Sonja Roos Lesezeit: 3 Minuten