Betzdorf

Historisch: Traum von „Bad Betzdorf“ zerbrach auf dem Bahngleis

Jüngste heimatkundliche Forschungen förderten unlängst interessante Hintergründe zu einem schicksalhaften Unglück vor gut 120 Jahren zutage. Es geht um den sogenannten „Wasserdoktor“, den ersten Betzdorfer Arzt Dr. Eugen Euteneuer (1847-1922), dessen Lebenswerk buchstäblich bei einem Eisenbahnunfall in der Pfalz zerbrach.

Joachim Weger Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net