Archivierter Artikel vom 07.01.2018, 20:24 Uhr
Plus
Herdorf

Herdorfer Schütze Dennis Gerhard siegt im Stechen

Zwischen den Jahren fand im Schützenhaus Herdorf zum zweiten Mal das Großkaliber-Pokalschießen der besonderen Art statt. 35 Starter folgten der Einladung, mit Großkaliber-Kurzwaffe auf dem 25-Meter-Stand mit 20 Schuss die berühmten 100 Ringe zu schießen. Normalerweise versuchen Schützen, möglichst hohe Ringzahlen zu erreichen, idealerweise 200. Diesmal sollte es also genau die Hälfte sein.

Lesezeit: 1 Minuten