Herdorf/Köln

Herdorfer Fotograf August Sander: „Antlitz der Zeit“ neu aufgelegt

„Antlitz der Zeit. 60 Fotos deutscher Menschen“ war die erste monografische Veröffentlichung von August Sander (1876-1964). 1929 im Münchner Kurt Wolff/Transmare Verlag erschienen, stieß das Buch unmittelbar auf breite mediale Resonanz, wurde im Feuilleton der großen Tageszeitungen besprochen, in literarischen Beilagen empfohlen und in Fachzeitschriften hoch gelobt. Jetzt hat die „Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur – August Sander Archiv“ gemeinsam mit dem Schirmer/Mosel-Verlag dieses Schlüsselwerk in der Geschichte des Fotobuchs in einer Duotone-Ausgabe neu aufgelegt. In der fotografischen Sammlung liegen rund 80, zwischen 1929 und 1933 erschienene Besprechungen vor, die repräsentativ für das breite Spektrum an Meinungen und Interpretationen zu Sanders Publikation stehen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net