Archivierter Artikel vom 13.09.2011, 17:59 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Heimische Rennstars Dirk Adorf und Uwe Alzen als Filmstars

Wovon Millionen junger Motorsportfans träumen, ist ihnen gelungen: Berufsrennfahrer zu werden. Und nun sind sie auch noch in einem Kinofilm zu sehen. Dirk Adorf aus Altenkirchen und Uwe Alzen aus Betzdorf sind zwei der Hauptdarsteller in dem Streifen „24 Hours. One Team. One Target.“ (24 Stunden, ein Team, ein Ziel).

Lesezeit: 3 Minuten